Der Frühling ist da

Der Frühling ist da! Auch wenn die Sonne noch zaghaft scheint, denken Sie Ihrer Haut zu Liebe an entsprechenden Lichtschutz, wenn Sie sich länger im Freien aufhalten. Ihre wintermüde Haut dankt es Ihnen!
Die vergangene Kälte hat der Haut viel Fett und Feuchtigkeit entzogen. Sie reagiert empfindlich, raue Stellen oder gar Schuppungen sind da keine Seltenheit. Das Gute: Mit steigenden Temperaturen produziert die Haut selber wieder mehr Fett. Deshalb darf die Pflege nun leichter werden. Stellen Sie langsam um: zunächst nur die Tagespflege, nach und nach auch die Nachtpflege. Aber die Durststrecke der Haut beenden Sie sofort und nachhaltig: Bestens dafür geeignet sind lipidfreie Wirkstoffkonzentrate.
Für ein regelrechtes Frühlingserwachen der Haut steht jetzt “Beleben und Befreien” auf dem Pflegeplan. Sehr gut gelingt das mit Durchblutungsmasken. Sie aktivieren die Haut, der Teint strahlt wieder rosig und frisch. Ein sanftes Enzym-Peeling befreit die Haut, der Grauschleier des Winters verschwindet. Das besondere Extra: Eine Kur mit Fruchtsäuren als milde Zusatzpflege pflegt und peelt sogar in einem Schritt.
Der Profi-Tipp: Gönnen Sie Ihrer Haut eine Frühjahrskur bei der Kosmetikerin Ihres Vertrauens! PCA Peel und Mikrodermabrasion wecken die Haut garantiert aus dem Winterschlaf!
Produktempfehlung:
Peeling Gesicht: Enzyme Peeling Liquid & Enzyme Peeling Paste
Peeling Body: smoothing double peel
Peelen & Pflegen: pH Manager Forte & pH Manager Forte Plus
Durchblutung: Repair Mask
Frühlingspflege: Wirkstoffkonzentrat | Hyaluron Hydro Balance, ECM Repair Concentrate HD, Tagespflege | Pycnogenol OPC-Creme PF, Barrier Repair Q10 Day Nachtpflege | Peptide AC Night, Barrier Repair Night
Lichtschutz: On Top Skin shield, Solar Skin Shield